Diploma / Master theses

1987-1989 1990-1994 1995-1999
2000-2004 2005-2009 2010-2014
2015-2017


 Diploma:

  • Roland Baumstark (1987), Universität Freiburg
    Konkave Basen, Synthese neuer 2,6-Pyridinmakrobicyclen
  • Carsten Wangnick (1987), Universität Freiburg
    Zur Synthese von 2,6,7-trisubstituierten Chinuclidinen
  • Michael Müller (1988), Universität Freiburg
    Konkave 1,10-Phenanthroline. Synthese, Basizität und Komplexe

  • Wolfgang Schyja (1991), Universität Freiburg
    Konkave Basen: Reaktivität und Selektivität in basenkatalysierten Alkoholysen von Diphenylketen
  • Matthias Gerst (1991), Universität Freiburg
    Zur Polymerfixierung konkaver Reagenzien für selektive Protonierungen
  • André Kirsch (1992), Universität Freiburg
    Zur Chemo-, Regio- und Stereoselektivität der radikalischen Addition von N-Bromimiden an Alkene
  • Markus Gelbert (1992), Universität Freiburg
    Zur Übergangsmetallkomplexierung durch Konkave 1,10-Phenanthroline
  • Martin Kümmerlin (1993), Universität Freiburg
    Zur regioselektiven Protonierung von Allylanionen
  • Heiko Baumgartner (1993), Universität Freiburg
    Terphenyle als Bausteine Konkaver Reagenzien. Verschieden 2'-substituierte m-Terphenyle und Darstellung eines Konkaven Thiolacetats
  • Wolfgang Hacker (1993), Universität Freiburg
    Polymerfixierung von Konkaven Reagenzien für die basenkatalysierte Alkoholaddition an Diphenylketen
  • Haymo Ross (1994), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave Reagenzien auf Calixarenbasis
  • Sönke Petersen (1994), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave Basen. Reaktivität und Selektivität in basenkatalysierten Additionen von Alkoholen an Diarylketene

  • Alexander Rott (1995), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Bi- und trispezifische Antikörperderivate. Herstellung durch gezielte chemische Kopplung von Antigen-bindenden Antikörperfragmenten verschiedener Spezifität
  • Christine Kühl (1995), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Wirt-Gast-Komplexe Konkaver Carbonsäuren mit N-Acylaminopyridinen
  • Christian Manthey (1995), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Diastereoselektive Protonierungen von Cyclohexylanionen mit Hilfe sterisch gehinderter und Konkaver Reagenzien
  • Jost Krüger (1995), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave 1,10-Phenanthroline. Untersuchungen über titankatalysierte Reaktionen am Beispiel der Sharpless-Epoxidierung
  • Sven Utschakowski (1995), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Einfluß einer Frühjahrsalgenblüte auf Verteilung und Vertikaltransport organischer Spurenstoffe in der Kieler Bucht. Untersuchungen zur saisonalen Variabilität im Rahmen eines Monitoring
  • Bernd Meynhardt (1995), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Regioselektive Protonierung von Silylallylanionen
  • Dietrich Rapp (1996), Universität Freiburg
    Zur Synthese neuer konkaver Pyridine mit Aryl-Brückenköpfen
  • Martin Hagen (1996), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Katalyse der Cyclopropanierung von Alkenen mit Hilfe von konkaven Metallkomplexen
  • Christina Körber (1996), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    4d-Übergangsmetallkomplexe Konkaver 1,10-Phenanthroline
  • Anja Müller (1997), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Neue sterisch gehinderte 2'-substituierte m-Terphenyle
  • Torsten Marquardt (1997), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Mit Konkaven Pyridinen beladene Dendrimere
  • Olaf Friedrich (1997), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Untersuchung der übergangsmetallkatalysierten Oxidation von Olefinen mit konkaven 1,10-Phenanthrolin-Liganden
  • Stefan Brammer (1998), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Funktionalisierte m-Terphenyle zur Polymerfixierung
  • Philip Schultz (1998), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Funktionalisierte konkave 1,10-Phenanthroline zur Polymerfixierung
  • Frank Löffler (1998), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Metallkomplexe von 1,10-Phenanthrolin überbrückten Calix[6]arenen
  • Ole Storm (1998), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Auf dem Weg zu einem solvatochromen Pyridin
  • Sven Schröder (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Acylierung von mono-, di- und polymeren 6-O-silylgeschützten b-D-Glucosederivaten durch basenkatalysierte Addition an Diphenylketen
  • Elvira Dietsche (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Charakterisierung des Kairomons des Rübenzystennematoden Heterodera schachtii aus Senfwurzeln
  • Andreas Uphoff (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Multiple Wasserstoffbrücken zur molekularen Erkennung
    Drittbeste Chemie-Diplomarbeit im Jahre 1999
  • Michael Abbass (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Methylierungsreagenzien auf Terphenylbasis
    Auszeichnung durch den Otto-Diels-Preis 1999
  • Oliver Krüger (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Radikalische Additionen von N-Bromphthalimid an offenkettige und cyclische Alkine
  • Hauke Lengsfeld (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave Basen: Selektive Acylierung von 4,6-O-geschützten Alkylglucopyranosiden
  • Florian Kaiser (1999), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Durch konkave Lewis-Säuren katalysierte Diels-Alder-Reaktionen
    Zweitbeste Chemie-Diplomarbeit im Jahre 1999

  • Frank Fahrenkrug (2000), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave 1,10-Phenanthroline via Ringschlussmetathese
    Drittbeste Chemie-Diplomarbeit im Jahre 2000
  • Stefanie Kierse (2000), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Gezielte Selektivitätssteigerung von Palladium-katalysierten Allylierungen durch sterische Abschirmung
  • Angela Puls (2000), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Untersuchungen zur solvothermalen Synthese von Manganthioantimonaten Mn2(L)Sb2S5 mit neuen bidentaten Stickstofftemplaten
    gemeinsame Betreuung zusammen mit Prof. Dr. W. Bensch (Institut für Anorganische Chemie)
  • Jan Eggert (2000), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Neocuproin-Dendrone für die Synthese von 1,10-Phenanthrolin-überbrückten Calixaren-Dendrimeren
  • Cornelia Renner (2002), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Zink-Porphyrin-haltige Bausteine zum Aufbau supramolekularer Strukturen
  • Serge Konrad (2002), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Chirale 1,10-Phenanthrolin-überbrückte Calix[6]arene
  • Ahmet Dogan (2002), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Bausteine für H-Brücken-gebundene supramolekulare Strukturen
  • Timo Liebig (2003), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    REMPI-ReTOF-MS- und 1H-NMR-Untersuchungen an Supermolekülen aus Konkaven Pyridinen und Protonendonatoren
  • Jörg Taubitz (2004), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Über vier Wasserstoffbrücken gebundene Wirt-Gast-Komplexe. Massenspektrometrische Untersuchungen und Synthesen zur Verbesserung der molekularen Erkennung
  • Friederike Eggers (2004), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    ortho- / para-Substituierte Brückenköpfe für konkave 1,10-Phenanthroline

  • Kathrin Hagemann (2005), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Synthese und Anwendung eines dendritischen Katalysators
  • Ole Winkelmann (2005), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Makrocyclische Imidazoliumsalze für die nucleophile Organokatalyse
    Zweitbeste Chemie-Diplomarbeit im Jahre 2005
  • Britta Hartkopf (2005), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Eine Protonenpumpe auf Rotaxanbasis: Synthese von Achse und Makrocyclus
  • Nils-Christopher Meyer (2006), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Mehrfachwasserstoffbrücken zur molekularen Erkennung: Kovalente Verknüpfung orthogonaler Erkennungsdomänen
  • Dennis Stoltenberg (2006), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Templatgesteuerte Makrocyclensynthese mit Hilfe reversibler Reaktionen
  • Frank Schleef (2006), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Dynamisch-Kombinatorische Synthese von Makro- und Bimakrocyclen
  • Christiane Dethlefs (2007), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Mehrfachwasserstoffbrücken: Funktionalisierung von orthogonalen Erkennungsdomänen für kovalente Verknüpfungen
  • Christian Glockner (2007), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Zur molekularen Erkennung im Nanodraht
  • Melanie Zindler (2008), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Synthese eines Pyrimidinon-Harnstoffs mit intramolekularer H-Brücke
  • Jens Eckelmann (2008), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Molekulare Erkennung über Wasserstoffbrücken
    Kovalente Verknüpfung orthogonaler Domänen
  • Tim Reimers (2008), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    N, N'-Dinaphthylsubstituierte Imidazoliniumsalze als Modellsysteme für axial-chirale, konkave Bimacrocyclen
  • Rebecca Bichel (2009), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave 1,10-Phenanthroline als Liganden für die selektive Nitroaldol-Reaktion

  • Ellen Mak (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    27-39 gliedrige Pyridin-Makrocyclen zur Darstellung von Rotaxanen über einen slipping-Prozess
  • Lisa Reck (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Synthese chiraler konkaver 1,10-Phenanthroline
  • Mirja Oldefest (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Terephthaldialdehyd als Templat für die Synthese aminofunktionalisierter Makrocyclen
  • Anna Christina Rutz (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Synthese und Untersuchung von Metallporphyrinen als Bausteine zur supramolekularen Dendrimersynthese
  • Hajo Meyer (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Stabilitätsuntersuchungen von Boronsäureestern und deren Verwendung zur templatgesteuerten Makrocyclensynthese
  • Britta Hesseler (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Konkave 1,10-Phenanthroline als Liganden in Eisenkomplexen und in der Kupfer(II)-katalysierten Henry-Reaktion
  • Hauke Kobarg (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Diffusions-NMR-Spektroskopie an supramolekularen Komplexen
    gemeinsame Betreuung zusammen mit Prof. Dr. F. Sönnichsen
  • Arne Klinkebiel (2010), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Thioharnstoff-N-Heterocyclen für die bifunktionelle Katalyse
  • Isabel Köhl (2011), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Azobenzole mit verlängertem Hebel als molekulare Schalter
  • Grace Suana (2012), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Synthese von Kupfer- und Gold-NHC-Komplexen und Untersuchung ihrer katalytischen Wirkung
  • Stefan Geldmacher (2013), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Entwicklung von Syntheserouten für die Darstellung von axial-chiralen konkaven Azolium-Salzen als NHC-Vorläufer für die Stetter-Reaktion
     

    Master theses:

  • Katharina Holz (2012), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    1,2,3-Triazole für mechanisch induzierte 1,3-dipolare Cycloreversion
  • Svenja Fischmann (2012), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Experimente mit Makrocyclen aus dynamisch-kombinatorischen Bibliotheken
  • Iris Bittner (2013), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Substituierte leitfähige Phenylenethinylene
  • Janine Scheutjens (2013), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Bauelemente für die Synthese einer lichtgetriebenen Protonenpumpe auf Basis eines amphiphilen Rotaxans
  • Andreas Hussain (2013), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Makrocyclen zur Ion-Triplett-Bindung
  • Konradin Seiß (2013), Christian-Albrechts-Universität zu KIel
    Synthese funktionalisierter Vierfachwasserstoffbrückenbindungsdomänen:
    Neue DAAD- und ADDA-Bausteine für den Aufbau von Dendrimere
  • Ole Beyer (2014), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Fluorierte Makrocyclen
    Erleichterte Aufarbeitung in dynamisch-kombinatorischen Bibliotheken und Rotaxansynthesen?

  • Jesper Rönn (2015), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Darstellung von ESIPT-Systemen auf Basis von Chinolinen
  • Nelli Schuller (2015), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Zum Aufbau makrozyklischer Disulfide für AFM-Messungen
  • Julian Goldbach (2016), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Darstellung und Untersuchung von photoschaltbaren Säuren auf Basis von Azobenzolen
  • Anne Katharina Bruns (2016), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Untersuchung von dynamisch-kombinatorischen Imin- und Oxim-Bibliotheken
  • Barbara Malawko (2016), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Funktionalisierung von ADDA- und DAAD-Erkennungsdomänen für supramolekulare Dendrimere
  • Torben Duden (2016), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Entwicklung und Synthese von Bausteinen für einen molekularen Flaschenzug
  • Michael Knaak (2017), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Schwefelhaltige Barbitursäuren zur Funktionalisierung von Gold-Nanopartikeln
  • Svenja Woldt (2017), Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Korrekte Anwendung des Job-Plot zur Untersuchung und Analyse supramolekularer Komplexe am Beispiel verschiedener 1,10-Phenanthrolin-Kupfer-Komplexe